Wie kocht man auf dem Grill? Ist es besser, eine Bratpfanne oder einen Grill zum Grillen zu verwenden ? Lohnt es sich, anstelle einer Bratpfanne einen Grill zu verwenden? Wir sagen Ihnen:

Pfannen zum Grillen

Viele verwenden eine Pfanne zum Grillen. Es ist nicht falsch, aber nicht alle Pfannen sind geeignet:

  1. Unsere erste Empfehlung ist, eine Pfanne ohne Antihaftbeschichtung zu verwenden . Die zum Grillen erforderliche Temperatur ist für eine Antihaftpfanne nicht optimal: Sie verkürzt die Lebensdauer der Beschichtung und könnte im schlimmsten Fall gesundheitsschädliche Gase freisetzen.
  2. Aus diesem Grund empfehlen wir zum Grillen immer Eisenpfannen , sowohl Mineral B- Pfannen von De Buyer als auch Le Creuset-Pfannen (mit Eigenschaften, die einem Gusseisengrill sehr ähnlich sind).
  3. Mit gusseisernen Pfannen können wir hohe Temperaturen erreichen, wobei wir immer bedenken, dass es praktisch ist, sie sanft zu erhitzen, damit sich die Hitze gleichmäßig verteilt.

Beim Garen auf dem Grill mit einer Eisenpfanne werden sowohl Fleisch als auch Fisch perfekt gebräunt , mit einer Textur und einem Geschmack, die weit über dem liegen, was wir mit einer Antihaftpfanne erreichen könnten. Das liegt unter anderem daran, dass Eisenpfannen nur 100 % natürliche Materialien enthalten.

Grills zum Grillen

Wir haben bereits festgestellt, dass eine Bratpfanne zum Grillen verwendet werden kann, solange es die richtige Pfanne ist. Aber wenn Sie wirklich gerne grillen, empfehlen wir Ihnen, einen Gusseisengrill von Le Creuset zu verwenden:

  1. Ein Gusseisengrill ist eine bedeutende Investition, aber es ist ein Werkzeug, das speziell zum Grillen entwickelt wurde und Speisen wunderbar zubereiten kann.
  2. Ein guter Gusseisengrill braucht keine Antihaft- oder Fremdbeschichtungen . Es ist ökologisch und gesund.
  3. Darüber hinaus sind sie sehr robuste und widerstandsfähige Teile , die Sie ein Leben lang begleiten werden, sodass sie eine langfristige Investition sind. Dass Sie es Ihren Enkelkindern als Erbe hinterlassen können, gehen Sie.

Ein Gusseisengrill ist aufgrund seiner Form (normalerweise rechteckig und ohne Wände) und seiner Konstruktion ideal zum Grillen. Es ist ein komplettes Stück Gusseisen, robust und unverformbar , das die Wärme sehr gut speichert und eine optimale Verteilung und eine sehr stabile Kochtemperatur erreicht.

Darüber hinaus haben die Grillroste aus Gusseisen eine verglaste Oberfläche , ähnlich der einer Cocotte , die sie schützt und hilft, die besten Grillergebnisse zu erzielen.

Wählen Sie einen Grill aus Gusseisen

Eine sehr häufige Frage ist, ob man sich für einen Flachgrill oder einen Rippengrill entscheiden soll . Unsere Erfahrung?

  1. Es ist eine sehr persönliche Entscheidung , denn beides hat seine Vorteile .
  2. Unsere Kunden kaufen eher den Rippengrill, weil er ideal zum Grillen von Fleisch ist , da er das Fett vom Boden trennt.
  3. Es gefällt ihm auch sehr, wie er die Stücke mit seinen Rillen markiert . Diese Streifen verbinden wir zu Recht oder zu Unrecht mit professionellem Grillen. Das durch die Augen essen wir auch.
  4. Gerade durch das Fehlen von Rillen lässt sich der Flachgrill leichter reinigen .
  5. Die Wärmeübertragung und -verteilung ist bei beiden Grill- oder Grillarten gleichermaßen grandios.

    Ich gebe zu, dass wir normalerweise den glatten Grill empfehlen. Es ist etwas vielseitiger (eher geeignet für Fisch, abgesehen von Fleisch) und sicherlich viel einfacher zu reinigen. Wir sehen den Flacheisengrill viel bequemer und er verleiht dem ganzen Stück eine gleichmäßigere braune Farbe, die wir lieben.

    Ein letzter Tipp zum Grillen

    Und als Tipp noch ein letzter praktischer Tipp zum Grillen:

    Zum Grillen empfehlen wir Ihnen , das Grillgut mit Öl zu bestreichen (mit Silikonpinseln geht das ganz bequem), besser als einen Ölfaden auf den Grill oder die Pfanne zu werfen. Zum Beispiel beim Garen von Grillfleisch in einer Pfanne, damit es nicht zu sehr spritzt. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass das Stück nirgendwo hängen bleibt und Sie nur das ätherische Öl verwenden.

    Kommentare

    Pamela:

    Me gustaría saber que temperatura debe alcanzar el sartén antes de poner el alimento, para poder corroborarlo con un termómetro infrarrojo. Gracias

    mariano:

    las planchas simpre hierro colado las de acero se pegan y si son eletricas minimo 2.2vatios

    Maria teresa:

    Me gustaría saber pq se pegan los alimentos? Si estás plancha son tan buenas….es una duda

    Pilar:

    Las sartenes de Le Creuset son un desastre, cuecen la comida.
    En el caso de hacer una carne o unos lenguados, por ejemplo, se cuecen ambos y para que se doren un poco tienen que estar mucho tiempo al fuego con lo cual la comida se seca. Y esto con cualquier tipo de fuego y les aseguro que las dejo calentar tiempo suficiente.

    M angeles:

    Para tostar el pan( aparte de las tostadores) que planchad hay?

    Maite:

    Hola yo me he comprado la parrilla de hierro fundido x un lado tiene para hacer carne y x el otro para pescado.
    El pescado se me pega mucho y no sé cómo hacerlo llevo una semana y no consigo sacar el pescado entero. Y bueno luego para limpiarla cuesta mucho.
    Que puedo hacer? Gracias

    Mireia:

    Hola!! La plancha es compatible con cocina de vitrocerámica?
    Gracias y saludos

    Claudia&Julia:

    Hola Laura,
    Ahora mismo contactamos contigo para ver las opciones que tenemos disponibles con los que nos comentas.
    Muchas gracias.

    laura:

    Me gustaria una parrilla para induccion de 40×25 aproximadamente.antiaserente y la base que sea lisa ,sin fondo difusor,seria tan amable de orientarme,saludos

    Claudia&Julia:

    Hola Marina,

    Una de las mejores opciones para cocinar a la plancha son las parrillas de hierro de Le Creuset. Con ellas puedes cocinar de una forma totalmente sana y duran toda la vida!

    Ahora mismo contactamos contigo por si te surge cualquier duda al respecto.

    Muchas gracias y un saludo.

    Marina :

    Buenas tardes, me gustaría que me orientaran que comprar para cocina a la plancha, porque el médico me ha mandado comerlo todo a la plancha. Yo tengo inducción.
    Gracias

    Claudia&Julia:

    Hola Alberto,

    Te pedimos disculpas por el retraso, acabamos de ver ahora mismo tu comentario, lo lamentamos mucho!

    Las medidas de estas parrillas no incluyen las asas. Por ejemplo, la parrilla rectangular contando las asas tiene una longitud total de 38,5cm.

    Muchas gracias y disculpa el retraso.

    Claudia:

    Muchas gracias, Cristina! Saludos!

    cristina:

    Maravilloso ..

    Alberto:

    Hola. ¿Las medidas de las parrillas Le Creuset incluyen las asas?. No se si coger la cuadrada o la rectangular.
    Gracias.

    CLaudia:

    Hola David, disculpa el retraso que no vi tu duda!! Nosotros no conocemos todos los utensilios de hierro esmaltado del mercado, pero sí puedo hablarte de los utensilios de hierro vitrificado Le Creuset: al estar el cristal fundido sobre el hierro directamente, no hay ningún desprendimiento, son más que seguros en este sentido. Cualquier otra cosa puedes ponerte en contacto con nosotros a través de tienda@claudiaandjulia.com. Saludos!

    David:

    Hola hace poco adquirí unas sartenes de hierro buyer,genial.Quisiera ahora una parrilla de hierrobpero no se si las esmaltas con el uso se desprende el material o es mejor sin esmaltar,saludos.

    David:

    Hola hace poco adquirí unas sartenes de hierro buyer,genial.Quisiera ahora una parrilla de hierrobpero no se si las esmaltas con el uso se desprende el material o es mejor sin esmaltar,saludos.

    roxana:

    me parece muy espectacular esas recetas para compartir con la familia

    Claudia&Julia:

    Hola Evarne,

    Precisamente intentamos aclarar las dudas sobre qué producto comprar a nuestros clientes.

    Un saludo

    Evarne:

    Vería el artículo más útil si no intentaras venderme cosas todo el rato, pero supongo que algo he aprendido…

    karen meza medel :

    Genial la informaciòn para uno que no tiene ni la menor idea en cocina y quiero empezar a cocinar a la plancha. gracias

    Hinterlassen Sie einen Kommentar