Pudding ist eines der Lebensmittel in der englischen Küche, die ich am liebsten mag. Mit diesem Aussehen und dieser Textur zwischen Flan und Biskuitkuchen ist es meiner Meinung nach eine großartige Lösung für ein elegantes, leckeres, leichtes Dessert (oder nicht so schwer wie andere Desserts), das Sie mit den Zutaten abschließen können, die Sie zu Hause haben.

Heute machen wir a Ananas-Upside-Down-Pudding , ein tropischer Geschmack, der jedes Sonntagsessen großartig abschließt.

du kannst es schaffen mit frischer Ananas oder Ananas in Sirup , was es zu einem idealen Rezept macht, um jeden Kompromiss zu lösen.

Zum Zeitpunkt des Servierens empfehlen wir eine Kokospuddingcreme , eine weitere tropische Zutat, die sich perfekt mit Ananas verbindet und dem Pudding Weichheit und Cremigkeit verleiht.

Ist es ein Pudding oder ein Pudding?

Ein Pudding oder Pudding ist ein Rezept, das süß oder herzhaft sein kann und aus mehreren gemischten Zutaten hergestellt wird, aber darunter gibt es Brot oder eine andere Art von Keksteig, der mit Eiern und Milch gemischt und in einem Wasserbad geronnen wird.

Man kann es trotzdem einen Pudding nennen, aber es heißt "Pudding", besonders wenn es süß ist.

Umgekehrter Pudding, das heutige Rezept

Um einen Ananaspudding oder Pudding herzustellen, können wir das Obst in die Masse integrieren (d.h. die Ananas in kleine Stücke schneiden und mit den anderen Zutaten mischen. Wenn Sie es so machen, z das höheres Gewicht in der flüssigen Mischung ist es üblich, dass die Ananasstücke auf den Boden des Behälters fallen, wo der Pudding gekocht wird, und eine dichtere Basis bleibt, was schön ist, weil eine Art zweischichtiger Pudding geschätzt wird, mit einem mehr Textur Licht im gesamten Pudding und dichter an der Basis.

aber du kannst eine machen Umgekehrter Pudding , die Ananasstücke auf den Boden der Schüssel legen und gießen die Eiermasse darauf, sodass sich nach dem Kochen der Pudding löst und beim Wenden die Ananasstücke oben bleiben.

Um den Pudding zu diesem Zweck umdrehen und sicherstellen zu können, dass er nicht festklebt, es ist interessant zu verwenden eine beschichtete Pfanne. Sie können die Flan- und Puddingpfanne von KitchneCraft verwenden oder, wie es heute der Fall ist, die Antihaft-Kochpfanne von Le Creuset nutzen, die sich ideal für dieses Rezept eignet, da sie ein hohes Fassungsvermögen hat, hochwandig und ofenfest ist ( plus , dank seines Griffs können Sie den Kuchen umdrehen, um ihn bequem zu entformen. Darüber hinaus sorgt er für eine sehr gute und homogene Wärmeverteilung, und Sie werden sehen, dass er, obwohl er eine vollständig nasse Mischung ist, in weniger als geronnen und fertig ist eine Stunde.

Chef Pro Bratpfanne mit Ausgießer und Deckel Le Creuset Stahl

Zutaten

für die Soße

  • 80 g brauner Zucker
  • 80 g Butter
  • 1 TL gemahlener Piment
  • 45 ml gewürzter Rum
  • 7 Ananasringe (aus der Dose oder frisch)
  • 7 Anissterne (nur für Dekoration und Aroma)

Für den Kuchen

  • 200 g Butter
  • 200 g brauner Zucker
  • 4 mittelgroße Eier
  • 200 g selbstaufgehendes Mehl
  • 1 gestrichener TL Backpulver
  • 45 ml gewürzter Rum

Für die Kokoscreme (optionale Beilage)

  • 15 g Maismehl
  • 25 g Puderzucker
  • 1 TL Vanillepaste
  • 3 Eigelb
  • 410 g Kokosmilch

Ausarbeitung

Für die Zubereitung von Ananaspudding:

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Bereiten Sie zuerst die Karamellsauce vor, die in der Basis benötigt wird. Geben Sie dazu den braunen Zucker, die Butter, den Piment und den Rum in die 24-cm-Antihaft- Kochpfanne und bringen Sie sie 2 Minuten lang bei mittlerer Hitze zum Kochen. Sie werden sehen, wie der Zucker und die Butter integriert und braun werden, und Sie erhalten ein goldenes Karamell. Achten Sie darauf, dass es nicht anbrennt (wenn es anfängt zu bräunen, schalten Sie die Hitze aus und es wird mit der Restwärme fertig gebräunt). In der Pfanne etwas abkühlen lassen.
  3. Halten Sie die Pfanne am Griff und bewegen Sie sie, indem Sie sie nach oben und unten und zu den Seiten kippen, damit sich der Karamell, während er noch heiß ist, über die Wände, den Boden und die Seiten verteilt.
  4. Ananasringe um den Boden der Pfanne legen und die Ringe in die Soße tauchen. In die Mitte jedes Ananasringes einen Sternanis legen.
  5. Für den Pudding Butter, Zucker, Eier, Mehl, Backpulver und Rum in eine große Schüssel geben. Mischen Sie es mit einem Handmixer für 5 Minuten (Sie können es im KitchneAid-Mixer in 2 Minuten tun), bis es einen glatten Teig bildet.
  6. Gießen Sie die Puddingmischung nach und nach in die Pfanne über die Ananasringe und backen Sie sie 35-40 Minuten lang oder bis ein Zahnstocher sauber herauskommt.
  7. 10-15 Minuten ruhen lassen, um sich zu setzen und Wärme zu verlieren.
  8. Stellen Sie nach dieser Zeit einen großen Teller über die Pfanne und drehen Sie die Pfanne mit einer schnellen Drehung um, um den Pudding zu lösen.

Für die Zubereitung der Kokoscreme:

  1. Den Pudding entfernen, die Le Creuset Kochpfanne waschen und trocknen.
  2. Maismehl, Zucker, Vanillepaste und Eigelb in eine kleine Schüssel geben. Mit ein paar Stäbchen kräftig rühren, bis ein glatter Teig entsteht (wenn Sie einen runden Schneebesen verwenden, vermeiden Sie leichter Klümpchen).
  3. Gießen Sie die Kokosmilch in die Pfanne und erhitzen Sie sie vorsichtig bei mittlerer Hitze. Wenn es heiß ist, kurz bevor die Milch kocht, gießen Sie ein paar Esslöffel dieser heißen Milch in die Eimischung und schlagen Sie (wir wollen das Ei ein wenig erhitzen, damit es im nächsten Schritt etwas Wärme annimmt, ohne zu gerinnen). ).
  4. Die gesamte Eiermischung mit der restlichen Milch in die Pfanne geben. Lassen Sie es erhitzen und hören Sie nicht auf, mit den Stäbchen zu rühren (wenn Sie Stäbchen mit Silikonspitze verwenden, beschädigen Sie die Antihaftbeschichtung nicht). Bei mittlerer Hitze ständig umrühren, Sie werden sehen, dass die Sauce anfängt einzudicken.
  5. Kurz bevor sie kocht und eingedickt ist, die Sauce vom Herd nehmen und die Sauce mithilfe der Ausgießer der Pfanne in eine Sauciere oder Auflaufform gießen, um sie am Tisch zu servieren.
Autor des Rezepts: Le Creuset

Hinterlassen Sie einen Kommentar