Wir lieben es, die Cocotte in Schwung zu bringen! Darin zu kochen hat nichts mit komplizierten Rezepten zu tun, sondern ist köstlich! Das Rezept, das Beatriz uns heute von To Be Gourmet bringt, ist ideal: Schweinefilet mit Apfelessig, ein Rezept, das in der Küche nur minimale Komplikationen aufweist, mit dem Sie jedoch ein zartes und schmackhaftes Fleisch erhalten, das Sie lieben werden.

Wir machen diesen Schweineeintopf sehr oft zu Hause. Die Zubereitung ist sehr schnell und da sie im Ofen fertig ist, können wir unsere Le Creuset Cocotte optimal nutzen , da wir keine weiteren Behälter benötigen, um dieses köstliche Lendenstück in Sauce zuzubereiten.

Es kann am Vortag zubereitet und eine halbe Stunde vor dem Mittag- oder Abendessen fertig sein, was ein großer Vorteil ist, wenn wir es an einem Wochenende zubereiten.

Die Cocotte ist ein so schönes Stück, dass Sie als Koch neben den guten Ergebnissen auch mit den Augen Freude daran haben werden.

Lende mit Apfelwein

Apfelessig von Edmond Fallot und runde Cocotte von Le Creuset

Zutaten

1 kg Schweinefilet
1 Zwiebel
1 Lauch
1 Karotte
2 Knoblauchzehen
200 ml Edmond Fallot Apfelessig
Natives Olivenöl extra
Salz und Pfeffer mischen

Vorbereitung

Wir geben ein wenig Öl in die Cocotte und markieren die Schweinelende auf beiden Seiten, damit sie eine goldene Farbe annimmt. Alle anderen Zutaten in Stücke schneiden und zur Cocotte geben.

Die Oberseite mit Salz und Pfeffer würzen und die Lende mit etwas Apfelessig beträufeln . Dann stellen wir die Cocotte mit Deckel bei 160º in den Ofen.

Geben Sie etwa alle 15 Minuten einen Spritzer Essig hinzu, bis Sie die gesamte angegebene Menge eingearbeitet haben. Wir werden die Lende entfernen, wenn wir sehen, dass sie bereits zart ist, indem wir mit einer Nadel stechen. Es kann ungefähr 45 oder 50 Minuten dauern.

Nehmen Sie die Cocotte vorsichtig heraus und decken Sie sie ab, um das Fleisch abzukühlen. Sobald wir damit umgehen können, legen wir es auf ein Küchenbrett und schneiden es in Scheiben. Wir reservieren sie.

Ab diesem Punkt haben wir zwei Möglichkeiten für die Präsentation des Gerichts. Die erste Möglichkeit ist, das Fleisch auf einem Tablett mit heißem Gemüse als Beilage auf den Tisch zu bringen. In diesem Fall scheint mir eine Keramikform eine sehr originelle und elegante Option zu sein.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, das Gemüse fein zu hacken, um eine dichte, aber glatte Sauce zu erhalten, die dank der Spitze, die dieser Essig ihr verleiht, einen wunderbaren Geschmack hat. Wenn Sie sich für diese Option entscheiden, wird das Lendenstück zurück in die Cocotte gelegt, die Sauce darauf und ebenfalls zum Tisch gebracht, von wo aus wir jedes Gericht servieren.

Schweinelende in Cocotte

Die Cocotte von Le Creuset ist ein so schönes Stück, dass sie sich nicht nur beim Kochen hervorragend auf dem Tisch präsentieren lässt.

Beatrice.

Kommentare

Arturo :

Las carnes en cocotte al horno salen espectaculares. Haré la receta. ¡Seguro!
Necesito un “ejemplar” de 40 centímetros de diámetro. ¿Tenéis algo en la tienda?
¡Gracias!

Claudia:

Hola Belén, depende del tamño del lomo realmente, pero si es de un kilo aproximadamente, como el de la receta, deberían salirte bien para ofrecer más de un corte a unas 6 personas. Saludos!

Belen:

Cuantas raciones salen?

sientatealamesa:

Estas cazuelas no solo cocinan de maravilla, sino que también sirven para ser modelos de fotos culinarias.

Claudia:

¡Qué alegría ver tan buena acogida, Mercedes! Muchas gracias, ya nos contarás tras probarla! Saludos, Claudia

MERCEDES:

Una manera fantástica de cocinar el lomo, que deja tiempo para un millón de cosas sin hipotecar el fin de semana en la cocina…. Me apunto a hacerla un día de éstos.

Hinterlassen Sie einen Kommentar