Schmorwürste sind ein sehr beliebtes Gericht, da Würstchen sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen beliebt sind und sehr lecker sind. heute machen wir das Rezept für Räucherwurst-Eintopf mit Bohnen , ein Gericht, das Sie sowohl in den kalten Monaten zubereiten als auch zur Feier der Nacht von San Juan verwenden können.

Ist ein Rezept in Cocotte und das können Sie sowohl auf dem Feuer als auch im Ofen tun. Intensität gewinnen Wir werden Chorizo ​​​​und süßen Paprika hinzufügen geräuchert.

Sie brauchen nur eins, servieren Sie es mit einem guten Brot, denn ich versichere Ihnen, dass Sie seinen ganzen Geschmack bis zum letzten Tropfen Soße genießen wollen!

Le Creuset Iron Cocotte

Zutaten

  • 2 oder 3 Esslöffel Öl
  • 1 große Zwiebel in Würfel geschnitten
  • 65 g Chorizo, in Würfel geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • Salz und schwarzer Pfeffer
  • 1 EL Kräuter der Provence
  • 1 EL geräucherter Paprika
  • 150 g geröstete rote Paprika aus der Dose
  • 2 TL Tomatenmark trocken
  • 1 TL Sriracha (optional, Sie können auch Chorizo-Paprikafleisch verwenden)
  • 1 Topf Bohnen
  • 1 Boot von weißen Bohnen
  • 2 Dosen gewürfelte Tomaten
  • ½ EL Zucker
  • 1 Zimtstange
  • 24 feine Würste mit Kräutern (wenn nicht, mit Pfeffer oder Ihren Favoriten)
  • 15 g gehackte Petersilie

Vorbereitung

  1. Backofen auf 200 C vorheizen.
  2. Erhitzen Sie das Öl bei niedriger bis mittlerer Hitze in der Cocotte aus Eisen von Le Creuset (Ich habe einen ovalen verwendet, Sie können für dieses Rezept den runden oder einen niedrigen Topftyp verwenden). Fügen Sie die Zwiebel hinzu und braten Sie sie 3-4 Minuten lang an, bis die Zwiebel weich wird.
  3. Chorizo ​​und Knoblauch dazugeben, eine Prise Salz hinzugeben und weitere vier Minuten braten, bis die Chorizo ​​ihren Saft abgibt und Haut wird geschätzt etwas knusprig. Kräuter und Paprika zugeben und eine weitere Minute braten.
  4. Schneiden Sie die rote Paprika, Tomatenmark getrocknet oder Sauce aus Chorizo ​​​​Paprikaschoten und dem Esslöffel Sriracha, bis sich eine dicke Tomatensauce bildet. In die Pfanne geben und eine weitere Minute braten.
  5. Fügen Sie die beiden Bohnensorten, die geschnittenen Tomaten hinzu und füllen Sie dann eine der leeren Bohnendosen mit Wasser und fügen Sie das hinzu. Den Zucker hinzufügen, um die Säure zu reduzieren, und umrühren, dann die Zimtstange hinzufügen und zum Köcheln bringen.
  6. In der Zwischenzeit die Würstchen in einer Pfanne oder auf dem Grill anbraten. Fügen Sie sie der Mischung hinzu, rühren Sie gut um und decken Sie sie ab. Legen Sie es für 45 Minuten in den Ofen.
  7. Aus dem Ofen nehmen und nochmals umrühren. Wenn die Sauce noch etwas dicker werden soll, stellen Sie die Pfanne ohne Deckel für weitere 15 Minuten in den Ofen oder schalten Sie die Hitze auf mittlere Stufe herunter.

Noten

  • Servieren Sie die Cocotte direkt auf dem Tisch, die Hitze wird gut garen. Vorher etwas Petersilie darüber streuen.
  • Begleitet von einem sehr knusprigen Brot werden Sie sehen, was für eine reichhaltige und intensive Sauce Sie genießen werden.
  • Dieses Gericht wirkt Wunder, wenn Sie es im Voraus zubereiten, da sich die Aromen mit der Zeit absetzen. Einfach im Backofen bei geschlossenem Deckel oder bei mittlerer Hitze aufwärmen. Etwas umrühren, um ein Anhaften zu verhindern.
  • Mit diesem Rezept können Sie verschiedene Bohnensorten verwenden oder kombinieren. Es funktioniert genauso gut mit Bohnen, schwarzen Augen, oder Sie können auch Kichererbsen verwenden.
    Autor des Rezepts: Le Creuset

    Hinterlassen Sie einen Kommentar