Miguel Ángel, Autor von Green Peppers , lädt uns zu einem leckeren Fondue ein. Ich sage köstlich, denn wenn Sie Käse mögen, werden Sie es lieben: Die Mischung aus Käse, zusammen mit dem Wein und einem letzten Schliff auf dem Brot machen dieses Fondue zu einem Genuss, den Sie bei jedem Abendessen mit Freunden genießen können. Zu genießen!

Fondue machen ist für mich gleichbedeutend mit feiern, mit Freunden zusammenkommen und sich beim Essen und Lachen unterhalten. Kurz gesagt, das Leben genießen, darum geht es doch, oder?

Heute möchte ich Ihnen eine sehr interessante Möglichkeit bieten, wenn Sie ein etwas anderes Käsefondue zubereiten möchten, da ich Cambonzola-Käse als Protagonist gewählt habe. Falls Sie es nicht wissen, Cambonzola ist wie eine Mischung aus Camembert und Gorgonzola. Es ist ein Weichkäse mit einem Geschmack, der mich verrückt macht.

Käsefondues sind ein herzhaftes Gericht, typisch für das kalte Klima Mitteleuropas, daher empfehle ich Ihnen, eine leichte Vorspeise und das Fondue als Hauptgericht zu servieren. Und den Wein, den Sie zu seiner Zubereitung verwenden, servieren Sie ihn auch während des Essens. Bei dieser Gelegenheit habe ich mich für einen Verdejo von Ribera del Duero entschieden. Erfolg garantiert!

Savoyarde Le Creuset Fondue , Le Creuset Holzschneidebrett und Le Creuset Mini-Cocotte aus Keramik .

Zutaten

  • 100 g halbgereifter Manchego-Käse
  • 100 g Comte-Käse
  • 180 g Cambonzola-Käse
  • 150 ml Weißwein
  • 100ml flüssige Creme 35% mg
  • 2 Teelöffel Maisstärke
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Baguette
  • 2 Äpfel

 

Ausarbeitung

  1. Reiben Sie die Fondueschale mit der Knoblauchzehe ein, um sie zu aromatisieren. Erhitzen Sie es auf dem Feuer und fügen Sie den Weißwein hinzu (reservieren Sie etwas, um die Maisstärke aufzulösen).
  2. Wenn der Weißwein nicht mehr nach Alkohol riecht, die Käsewürfel , die flüssige Sahne und die Muskatnuss hinzugeben. Käse schmelzen lassen.
  3. Die Maisstärke in dem reservierten Wein auflösen und in den Fonduebehälter geben. Wenn Sie sehen, dass es eingedickt ist, stellen Sie den Behälter auf den Herd und zünden Sie die Flamme bei schwacher Hitze an. Genau richtig, um dich warm zu halten.
  4. Baguette in Würfel schneiden. Die Brotstücke mit Olivenöl beträufeln und mit würzigem La Vera Paprika bestreuen. Backen Sie sie, bis sie geröstet sind.
  5. Das Fondue mit dem gerösteten Brot und den Apfelwürfeln servieren. Zu genießen!

Savoyarde Le Creuset Fondue , Le Creuset Holzschneidebrett, Le Creuset Messer aus Damaststahl und Le Creuset Mini-Cocotte aus Keramik .

Kommentare

Claudia:

Hola Silvie, sin duda lo más habitual es simplemente con pan tostado, pero la manzana crujiente y sabrosa contrasta con el queso de una forma que sin duda debes probar. Yo probaré tu método!! ;) Gracias y un saludo!

Silvie:

Muy curiosa la receta de su fondue :)
En CH Utilizamos gruyère y vacherin sin manzanas :) y rallamos el queso mesclado a un poco de maizena

Hinterlassen Sie einen Kommentar