Ich gebe zu, dass eines der Dinge, die ich im Sommer zu Hause am schwierigsten zu essen habe, Hülsenfrüchte sind, und die Wahrheit ist, dass es mich nicht überrascht, weil ich der Erste bin, der, sobald die Hitze kommt, nur frische will Dinge. Ist es auch Ihr Fall? Nun, ich kann dir nur eines sagen… Diesen würzigen Kichererbsen-Mango-Salat musst du probieren!

Es ist wahr, dass wir zumindest in meinem Fall dazu neigen, Hülsenfrüchte mit kräftigeren Gerichten zu assoziieren, die typisch für die kältesten Monate des Jahres sind. Und natürlich werde ich nicht derjenige sein, der sagt, dass ich keinen guten Eintopf mit all seinen Sakramenten mag, aber was klar ist, ist, dass Hülsenfrüchte einen langen Weg zurücklegen.

Und da ich Kichererbsen liebe und immer auf der Suche nach neuen Rezepten bin, um sie im Sommer in einem Salat zuzubereiten, bin ich ihm sofort zu Füßen gefallen, als ich dieses Rezept von Yotam Ottolenghi gesehen habe. Mir schien, dass die Kombination aus Kichererbsen mit einem Hauch von Gewürzen und dem süßen Punkt von Mango ein Genuss sein musste… Und Junge, ist es!

In diesem Sommer habe ich es viele Male zu Hause zubereitet, einige Zutaten hinzugefügt und andere in Bezug auf das Original ersetzt, und ich kann Ihnen nur sagen, dass sie mich zu Hause jedes Mal zur Welle machen, wenn ich es zubereite ... und Gemüse esse Diese Monate sind für mich keine unmögliche Mission mehr!!!

Trauen Sie sich, es zuzubereiten?

WMF Perfect Schnellkochtopf , Nezumi Keramikplatten von Tokyo Design Studio , Le Creuset Bratpfanne und Pallarès Messer aus Karbonstahl

Zutaten (für 4 Personen)

  • 150 g Kichererbsen (trocken abgewogen)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • ½ Teelöffel gemahlene Kurkuma
  • ½ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • gemahlener Cayennepfeffer (nach Geschmack)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Olivenöl
  • 1 große Mango
  • 1 Avocado
  • 100 g Feldsalat oder Rucola
  • 100 g lockiger Ziegenkäse
  • 1 Limette
  • Salz

Ausarbeitung

  1. Am Vorabend die Kichererbsen in reichlich warmem Wasser einweichen.
  2. Am nächsten Tag den WMF Perfect Schnellkochtopf mit reichlich Wasser erhitzen und, sobald das Wasser zu kochen beginnt, die Kichererbsen hinzugeben.
  3. Wir schließen den Topf und stellen ihn auf hohe Hitze, bis der zweite Ring aufgeht. In diesem Moment reduzieren wir die Hitze, was auch immer notwendig ist, damit sie nicht an Druck verliert, das heißt, dass der zweite Ring nicht untergeht, und wir halten das Feuer 15 oder 20 Minuten lang aufrecht.
  4. Nach dieser Zeit nehmen wir den Topf vom Herd und machen ihn drucklos. Kichererbsen abtropfen lassen und aufbewahren.
  5. Mit einem scharfen Messer die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden und beiseite legen.
  6. Bedecken Sie den Boden der Le Creuset-Pfanne mit Olivenöl und wenn es heiß ist, fügen Sie die Zwiebel hinzu und braten Sie sie bei schwacher Hitze, bis sie durchscheinend ist.
  7. Wenn die Zwiebel weich ist, fügen wir die Kichererbsen hinzu, die wir reserviert hatten, sowie Curry, Kurkuma, Kreuzkümmel, Zucker, Salz und Cayennepfeffer, wenn wir uns entscheiden, es zu verwenden.
  8. Bei mittlerer Hitze etwa 10 bis 15 Minuten garen, damit sich alle Aromen gut integrieren.
  9. Nimm die Pfanne vom Herd und gieße die Kichererbsen in eine Salatschüssel , um sie ruhen zu lassen, bis sie abgekühlt sind.
  10. Während die Kichererbsen abkühlen, die Mango schälen und in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Wir haben gebucht.
  11. Avocado schälen (mit dem Tellier-Schneider schälen und schneiden wir in einem Zug) und mit etwas Limettensaft beträufeln, damit sie nicht braun wird. Wir haben gebucht.
  12. Sobald die Kichererbsen abgekühlt sind, Mango, Avocado, Feldsalat oder Rucola und zerbröselten Ziegenkäse in die Salatschüssel geben.
  13. Mit Olivenöl , dem Saft einer halben Limette und Salz anmachen und mit der Schale einer halben Limette bestreuen… und genießen!!!

Le Creuset Bratpfanne , Pallarès Messer aus Karbonstahl und Nezumi Keramikteller von Tokyo Design Studio

Noten

  • Der Cayennepfeffer ist völlig optional, aber ich liebe den Punkt, dass er diesem Salat die Würze verleiht.

Ich bin sicher, sobald Sie diesen Salat probieren, wird er zu einem der Favoriten zu Hause! Und wenn Sie auf scharfe Hülsenfrüchte stehen, müssen Sie dieses Gericht nur mit warmen Kichererbsen probieren und den Feldsalat durch frischen Spinat ersetzen... Sie werden sehen, wie Sie sich in ihn verlieben!!

Autor des Rezepts: Leti von Revealing Flavors

Kommentare

Beatriz Ruiz-Zorrilla:

22/08/2022
Hoy hice la receta de garbanzos especiados con mango, rulo de cabra, etc. Espectacular, buenísima, totalmente recomendable.

Lola:

Fantástica!

Claudia:

Divina y distinta verdad? :) si la pruebas ya nos dirás qué tal. Un saludo!

lola fernandez:

que rica ensalada, ademas de vistosa , me gusta mucho

Hinterlassen Sie einen Kommentar