Wenn Sie sich gefragt haben, wie man hausgemachte Riegel herstellt, werden Sie diesen Beitrag lieben (und die Form , die Mastrad herausgebracht hat!). Müsliriegel sind lecker, gesund, liefern Energie und sind das perfekte Essen für unterwegs (zur Arbeit, in die Schule, beim Sport oder einfach in der Tasche, um es am Vormittag zu essen). Wenn Sie die Riegel zu Hause herstellen, achten Sie außerdem darauf, die Zuckermenge und die Qualität der Zutaten zu kontrollieren, und sie haben das Plus von „Ich habe sie gemacht!“, Das ist immer ein zusätzliches Vergnügen, das Sie nicht haben werden kann es mir verweigern.

Was uns sehr freut, ist, dass eine Form für Müsliriegel angekommen ist, die wir lieben. Es ist gut gebaut, es ist antihaftbeschichtet, um das Entformen zu erleichtern (und auch zu reinigen ...), es hat eine Kapazität von 10 Riegeln ... und es ist kein Silikon , von dem Sie wissen, dass wir es nie empfehlen, für die Gesundheit und für diesen unangenehmen Geschmack die es normalerweise in der Nahrung hinterlässt.

Diese neue Form für Riegel ist von Mastrad, und die Handhabung ist auch sehr einfach: Sie stellen die Mischung her, fügen sie in die verschiedenen Hohlräume ein und backen. Sie können es mit Hilfe der im Set enthaltenen Lasche entformen, wodurch die Form nicht zerkratzt wird.

Darüber hinaus hat Mastrad zusammen mit der Form ein paar Schachteln beigefügt, die perfekt sind, um die Riegel mitzunehmen oder sicher in der Schultasche zu verstauen, ohne sie zu zerbrechen und trinkfertig!

Wie macht man Müsliriegel zu Hause?

Für die Riegel braucht man Cerealien, die Füllung, Gewürze und eine Zutat, die neben dem Geschmack alle Zutaten vereint und vereint. Wir gehen mit ihnen:

1. Getreide : Meist werden Haferflocken oder eine Mischung aus Getreide mit Hafer (Weizenflocken, Reis...) verwendet.

2. Eine Mischung aus trockenen Zutaten für die Füllung : Hier sind einige Ideen für Ihre Lieblingskombinationen:

  • Rosinen
  • Walnüsse, Haselnüsse oder gehackte Trockenfrüchte
  • Kokosnuss
  • andere dehydrierte Früchte wie Apfel, Banane, Erdbeeren, Heidelbeeren...
  • geschälte Sonnenblumen- oder Kürbiskerne
  • Schokoladenstückchen

3. Gewürze : Sie können Salz, Zucker (beim Karamellisieren hilft es auch, die Riegel zu kleben) und Gewürze nach Belieben (z. B. Zimt) hinzufügen.

4. Einige Zutaten , damit die Mischung haftet und den Riegel bildet, wie zum Beispiel:

  • Honig oder Ahornsirup
  • Schokolade: Sie können der Trockengewürzmischung Schokoladenstückchen hinzufügen, die beim Schmelzen dem Riegel helfen, Konsistenz anzunehmen, aber Sie können auch Ihren eigenen Riegel herstellen und den Riegel mit geschmolzener Schokolade bedecken, dies ergibt die Schokoladenbasis (bunt und köstlich). ) und es fügt der Leiste Konsistenz hinzu.
  • Margarine oder Butter, die der Anfangsmischung hinzugefügt werden, werden zusammen mit Honig am meisten helfen, alle Zutaten zu kombinieren.

Ich ermutige Sie, sich das folgende Rezept anzusehen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie die Riegel zubereitet werden, und nach und nach Ihre eigenen Kombinationen auszuprobieren, bis Sie Ihren Favoriten gefunden haben.

Set zur Zubereitung von Müsliriegeln Mastrad

Klassisches Müsliriegel-Rezept

Zutaten

  • 65 g Pflanzenöl oder geschmolzene Butter
  • 65 g Honig
  • 100 g Haferflocken
  • 65 g "trockene" Mischung Ihrer Wahl (Rosinen, Nüsse, dehydrierte Banane...)
  • Vanille-, Zimt- oder Lebkuchenmischung (optional)

Vorbereitung

  1. Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.
  2. Mischen Sie die trockenen Zutaten in einer Schüssel.
  3. Fügen Sie dann den Honig und das Öl (oder die geschmolzene Butter) mit einem Silikonspatel hinzu, bis Sie eine homogene Mischung erhalten.
  4. Füllen Sie die Hohlräume der Riegelform mit einem Spachtel oder mit dem im Set enthaltenen Stopfer.
  5. Etwa 15 - 20 Minuten backen.
  6. 10 bis 15 Minuten abkühlen lassen.
  7. Mit der mitgelieferten Lasche aus der Form nehmen.

Set zur Zubereitung von Müsliriegeln Mastrad

Noten

  • Wenn Sie eine süßere Version zubereiten möchten, baden Sie nach dem Backen je nach Geschmack eine der Seiten der Riegel in schwarzer, Milch- oder weißer Schokolade (im Wasserbad geschmolzen) und lassen Sie sie abkühlen.
  • Sie können bei 140 g für 30 / 40 min backen, wodurch die Nährstoffe besser erhalten bleiben.
Claudia Ferrer

Kommentare

Nancy Fortier:

Thank you for posting this awesome article. I’m a long time
reader but I’ve never been compelled to leave a comment.

I subscribed to your blog and shared this on my
Facebook. Thanks again for a great post! https://bmserviceexclusif.com

Hinterlassen Sie einen Kommentar