Carmen, Autorin von Yerbabuena en la cocina , bringt uns eines der beliebtesten französischen Rezepte, die Tarte Tatin, diesmal mit Birne. Ich lade Sie ein, es zu probieren, Sie werden sehen, wie einfach es zuzubereiten ist und wie lecker es ist!

Wenn es einen Kuchen gibt, mit dem ich meine Gäste gerne überrasche, dann ist es der Tatin, sei es der traditionelle Apfelkuchen oder mit anderen saisonalen Früchten wie Birnen, Pfirsichen, Erdbeeren usw. Ich liebe diesen köstlichen Geschmack von Gebackenem Obst mit Butter und Zucker, garniert mit knusprigem Blätterteig. Außerdem ist es für mich zu dieser Zeit ideal, ihn heiß, fast frisch aus dem Ofen, zu einem Tee oder Kaffee am Nachmittag zu trinken.

Sie können sich nicht vorstellen, wie oft dieser Kuchen in meinem Haus präsent ist, zumal ich die Tatin-Pfanne von Emile Henry habe. Wie der Rest dieser Firma ist es super praktisch, es ist perfekt darauf ausgelegt, den gesamten Prozess darin vorzubereiten, vom Karamell bis zum Kochen der Früchte, und den Kuchen ohne Angst vor Verbrennungen zu wenden und die Form perfekt zu halten.

Darüber hinaus verwende ich jedes der Teile des Sets (Teller und Auflauf) unabhängig voneinander, um Vorspeisen zu präsentieren und verschiedene Gerichte zu backen, und ich finde sie sogar so schön, dass ich sie zur Herstellung von Mittelstücken verwende, besonders an diesen Tagen, an denen es scheint, dass alles lädt Sie ein, eine liebenswertere und vertrautere Atmosphäre in Ihrem Zuhause zu haben.

Birnentarte tatin

Zutaten

  • 1 ½ Birnen, glatt, nicht zu reif
  • 200 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 1 Blatt Blätterteig
  • Zimt
  • gemahlene Gewürznelke

Ausarbeitung

  1. Die Birnen waschen, längs halbieren und die Kerne entfernen.
  2. Geben Sie den Zucker mit ein paar Tropfen Wasser in die Tatin-Form und stellen Sie sie bei schwacher Hitze auf, damit der Karamell nicht anbrennt. Wir bewegen die Form von Zeit zu Zeit, aber entfernen niemals den Zucker, so verhindern wir, dass er kristallisiert.
  3. Backofen auf 180º vorheizen.
  4. Sobald das Karamell fertig ist, die Butter in Stücken hinzugeben und einige Minuten kochen lassen, um eine Art Toffee zu erhalten.
  5. Vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen. Legen Sie die Birnen mit den Kernen nach oben, ohne dass Lücken offen bleiben, und bestreuen Sie sie mit etwas Zimt und gemahlenen Nelken.
  6. Je nach Härte der Frucht backen wir etwa 30 Minuten oder bis wir beim Einstechen sehen, dass sie weich wird.
  7. Aus dem Ofen nehmen und den Blätterteig auf die Birnen legen und den überschüssigen Blätterteig in die Form stecken.
  8. Bei 180º ca. 20 Minuten backen oder bis der Blätterteig goldbraun ist.
  9. Wir nehmen den Ofen heraus, warten 5 Minuten und drehen das Tablett um.
  10. Wir servieren heiß oder warm mit Eis, Crème fraîche, Joghurt oder Sie genießen es einfach so wie es ist.

Tarte Tatin mit Emile Henry-Set

Emile Henry Tarte-Tatin-Pfanne

Ich hoffe, es hat euch gefallen. Für mich ist es einer der reichhaltigsten Kuchen und das bringt keine Schwierigkeiten mit sich. Wenn Sie die gebackenen Früchte haben, können Sie sie auch während des Essens aufessen und zum Nachtisch herausnehmen, und ich versichere Ihnen, dass der Erfolg serviert wird.

Kommentare

Claudia:

Qué alegría me das, Sandra! Muchas gracias y a disfrutar de la tarta entonces :)

Sandra :

Estupenda receta!! Mi cocina huele de maravilla!!! Gracias chicas

Claudia:

Encantadas Marian, verás qué rica sale!! Saludos!

Marian :

Impresionante! Estoy deseando probarla.Mil gracias guapa!

Hinterlassen Sie einen Kommentar