Seit einigen Monaten genießt Miguel Ángel, Autor von Green Peppers, einen Weber-Gasgrill. Da ich wusste, dass er davon viel Nutzen hatte, fragte ich ihn, ob er uns seine Meinung dazu oder zu den Vorteilen von Gasgrills mitteilen möchte, und hier ist seine Meinung dazu. Wirst du genauso in diese Grills verliebt sein wie er?

Als ich klein war, habe ich mit meinen Eltern am liebsten ein gutes Barbecue auf der Terrasse genossen. Alles begann mit dem Ritual, das Feuer anzuzünden und darauf zu warten, dass die Glut den idealen Punkt erreichte. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich meinem Vater geholfen habe, einen Stapel Holzspäne zu machen, ihn dann anzuzünden und Holzkohle darüber zu schütten. Dann rannte ich in die Küche und half meiner Mutter, das Fleisch zu salzen, bei dem es sich normalerweise um Lammrippen handelte, und dann machten wir uns an die Arbeit an der Aioli. Natürlich gab es dann noch die dazugehörige Vorspeise, während mein Vater für die Zubereitung des Fleisches zuständig war.

Jahre später, als ich meine Wohnung kaufte, hatte ich immer die Idee, einen Grill für die große Terrasse zu kaufen, die ich hatte, aber leider ist meine Terrasse eine Veranda, das heißt, ich habe ein Dach darüber, das das verhindert mich davon abzuhalten, ein Feuer zu machen. mit einem traditionellen Grill. Also habe ich die Idee verworfen.

Glücklicherweise ist eine meiner Nachbarn für eine Weile in die USA gezogen und hat unter anderem einen Gasgrill mitgebracht. Sie wissen bereits, dass sie in diesem Bereich Meister sind und die guten Erfahrungen meines Nachbarn haben mich überzeugt, diesen Grilltyp zu kaufen.

Wie in jedem Kaufprozess galt es nach Abschluss der Überzeugungsphase, sich der Aufgabe zu stellen, Marken und Eigenschaften zu vergleichen. Hier muss ich sagen, dass Claudia mir sehr geholfen hat und mich perfekt beraten konnte, um herauszufinden, welchen Gasgrill ich kaufen sollte .

Mir war klar, dass ich einen großen Grill wollte, der es mir aber auch ermöglicht, für zwei Personen zu kochen. Eine weitere wesentliche Anforderung ist, dass ich ein langlebiges, sehr hochwertiges Produkt mit sorgfältigem Design wollte. Aus diesem Grund habe ich mich für das Modell Weber Spirit E310 entschieden, das über drei Brenner und genügend Fläche verfügt, um problemlos für 10 Personen zu kochen. Darüber hinaus verfügt es über eine sehr elegante Linie und eine kompakte Größe, die kaum Platz auf der Terrasse einnimmt.

Weber-Grills

Weber Spirit Grills


Nachdem ich meinen Weber-Gasgrill einige Monate lang im Einsatz habe, kann ich meine Erfahrungen mit diesem System und der Marke schildern.

1. Weber-Grills werden aus sehr hochwertigen Produkten hergestellt. Sie sind robust und auf eine lange Lebensdauer ausgelegt. Die Montage ist sehr einfach, genauso wie die Montage eines Möbelstücks der bekannten schwedischen Marke.

2. Gas ist ein günstiges Kochsystem. Ich verwende wiederverwendbare 6-kg-Butanflaschen, die perfekt in den Schrank passen, in dem sich mein Grill befindet. Diese Zylinder kosten etwa 10 Euro und reichen weit. Ich habe schon einige Mahlzeiten zubereitet und musste es noch nicht ändern!

3. Mit Gasgrills können wir sofort mit dem Kochen beginnen. Um den Weber-Grill anzuzünden, besteht die gesamte Arbeit darin, den Gasschlüssel zu öffnen, um die Brenner anzuzünden. Ich lasse es ein paar Minuten aufheizen, bevor ich das Essen hinzufüge. Und selbstverständlich entsteht bei diesem „Erhitzungsprozess“ kein Rauch.

4. Es handelt sich um ein sauberes Kochsystem, da das Fett aus den Speisen in eine kleine Schale unter den Brennern fällt. Außerdem ist der Grill leicht zu reinigen. Ich verwende einen Scheuerschwamm vom Typ „Nanas“ und er ist perfekt.

Weber-Gasgrills

Weber Q1200 Gasgrill

5. Obwohl es offensichtlich sein mag, entsteht bei diesem System keine Asche, sodass die Reinigung zwischen den Einsätzen sehr einfach ist.

6. Der erhaltene Geschmack ist sehr authentisch. Eine bekannte Restaurantmarke sagt uns: „Gegrillt schmeckt es besser.“ Nun, ich stimme voll und ganz zu. Hier kommen Flavorizer-Riegel ins Spiel. Diese Stäbe bestehen aus emailliertem Stahl und befinden sich zwischen den Brennern und dem Grill. Seine Funktion ist folgende: Während des Garvorgangs geben Lebensmittel ihren eigenen Saft ab. Diese Säfte landen in den Flavorizer-Riegeln, wo sie verdunsten. Dieser Dampf verstärkt den Geschmack der auf Weber-Gasgrills zubereiteten Speisen erheblich. Ein einfaches, aber sehr gut durchdachtes System.

7. Er verfügt über einen integrierten Deckel, der die Leistung meines Grills vervielfacht ... und ich kann ihn als Ofen verwenden! Für mich ist die Escalivada, zubereitet auf dem Grill, perfekt und ich muss noch Pizza machen. Die Temperatur, die wir unter dem Deckel erreichen, ermöglicht es uns, sogar ein ganzes Hähnchen oder einen ganzen Truthahn zu braten.

Escalivada und Pizza auf einem Weber-Gasgrill

8. Ein weiterer Vorteil ist, dass wir die Intensität des Feuers sehr einfach regulieren können. Auf diese Weise können wir den Garpunkt unserer Lebensmittel leicht kontrollieren.

Wenn Sie über den Kauf eines Gasgrills nachdenken, zögern Sie nicht. Es ist ein sicherer Kauf. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit diesem System gemacht und hoffe, dass ich noch viele Jahre Freude an meinem Weber-Grill haben werde.

HINWEISE: Es gibt verschiedene Modelle von Weber-Gasgrills. Sie finden sie alle hier . Wenn Sie sich hingegen immer noch für die traditionellere Methode, die Holzkohlemethode, interessieren, aber nach einigen der hochwertigsten und schönsten Designs suchen, lade ich Sie ein, sich die beiden von Weber und Eva Solo anzusehen, die Ihnen gefallen finden Sie in der Rubrik Grills und Zubehör . Im gleichen Abschnitt finden Sie zahlreiche Zubehörteile, mit denen Sie Ihren Grill optimal nutzen können!

Wenn Sie möchten, können Sie sich hier auch das Rezept ansehen, das Miguel für ein köstliches gegrilltes Hähnchensandwich mit gegrilltem Apfel und Briekäse zubereitet hat.

Claudia Ferrer

Kommentare

Angels:

Tengo una barbacoa de gas y estoy muy contenta, es muy práctica y sale todo buenísimo. El problema es que la tengo junto a la pared exterior de casa y se ha manchado de humo negro a la altura de la salida trasera de los fogones. ¿Alguien sabe de un accesorio tipo protector para el humo que pueda poner en la pared? He preguntado a Weber y sólo tienen alfombras anti salpicaduras pero me dicen que no están indicadas para poner en la pared. Y los protectores que veo en internet son pequeños como para cocina normal. Si me podéis dar ideas os lo agradezco.

Isabel :

Yo hice un pedido de una barbacoa weber y todo bien llegó rápido y sin problemas, mi sorpresa fue al abrir el envoltorio y montarla, la tapa estaba astillada vamos con la pintura levantada. Llamé al supervisor me dijeron que me mandaban una sin problema, además llamé en el momento y le envié fotos al correo y demás. Han pasado 8 meses y sigo igual volví a hablar con el y que me enviaban una sin problema, y hace poco me mandan un correo diciéndome que tengo que cojer un seguro etc… No vuelvo a comprar nada aquí por falta de seriedad y profesionalidad

Fernando:

Eduardo Rodríguez. Eso pasa con casi todas las de gas y hasta con las de carbon, solo que en estas últimas pulverizas con agua y ya. Pero evidentemente no puedes hacerlo en las de gas. Llave 2 incendiadas con el peligro que lleva. He vuelto a las de carbón. Los fabricantes evitan el tema

musired:

m usho

Eduardo Rodríguez :

Muy buena la barbacoa de Gas Webber Spirit. Pero tengo un problema: la grasa q se va deshaciendo cae sobre los triángulo q recubren los quemadores produciendo unas llamas que queman y ennegrecen la comida. En principio su misión era evitar q cayeran en las llamas y producir este efecto no deseado, pero no es así. solución? Hay veces q cubro con papel aluminio la superficie de la barbacoa y sobre ella pongo los alimentos, pero bajo la temperatura.

Antonio:

Sin duda las barbacoas Weber son de las mejores. Me encanta este modelo: https://bit.ly/2YYoLUv

Ahora bien para mi la gran duda es valorar si comprar una barbacoa de gas o una de carbón

Hinterlassen Sie einen Kommentar