Ein grundlegendes Merkmal eines guten Kochs ist das Wissen, wie man die am besten geeigneten Zutaten für jede Jahreszeit auswählt. Denn obwohl man heute das ganze Jahr über alles finden kann, lohnt es sich, frische Zutaten zu nutzen, wenn sie am besten sind. So bekommt man ein besseres Ergebnis im Rezept, abgesehen davon, dass derjenige, der es isst, diese Delikatesse viel mehr genießt, von der er weiß, dass sie aus frischen Zutaten hergestellt wird.

Nun, ohne Zweifel hat Suny, gastronomische Bloggerin und Autorin von Olivas in the kitchen , die beste Zutat ausgewählt, die sie an diesen Tagen wählen konnte, um einen köstlichen Bundt-Kuchen zuzubereiten: Kastanien! Und tatsächlich hat er nicht nur Kastanien als Hauptzutat dieses Bundts ausgewählt, sondern er hat sie auch mit einer Zutat begleitet, die sich perfekt mit diesen Nüssen verbindet, unserer Freundschokolade.

Er hat es mit einer meiner Lieblingsformen von Nordic Ware gemacht, dem Buntglas . Elegant, finden Sie nicht?

Ich lade Sie ein, sich das Rezept für diesen reichhaltigen Kastanien-Gugelhupf mit Schokoladensauce anzusehen (und selbst zu machen!), das Sie hier finden.

Kommentare

Suny Senabre:

También me gustaría animar a muchas personas a preparar la receta. Es muy sencilla y el resultado es espectacular.
Un postre de lujo con el que sorprender y poner el broche final a cualquiera de las comidas familiares que se nos presentan en Navidades.
Gracias por compartirla.

Un beso,

Hinterlassen Sie einen Kommentar